Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg Service d'Economie Rurale du Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg
Suche  Erweiterte Suche
  Startseite | Neu auf dieser Site | Newsletter | Links | Feedback | Kontakt Hilfe| Sitemap | Infos zur Site
      ImprimerEnvoyer à

> Startseite > Buchführung

Buchführung

Eine Ebene höher

Im Dienste der Betriebsleiter erstellt der Service d’Economie Rurale circa 900 betriebswirtschaftliche Buchführungen für Landwirte und Winzer.
Im Gegensatz zur steuerlichen Buchführung, die ausschließlich auf die Gewinnermittlung zielt, haben wir die Aufgabe, zweckdienliche Daten bereitzustellen als Entscheidungshilfe bei Fragen der Organisation und Führung des landwirtschaftlichen Betriebes : Entstehung und Verwendung des Gewinns, Vermögensaufteilung in Eigen- und Fremdkapital, sowie Entwicklung dieser und anderer Eckwerte geben rechtzeitig Auskunft über Wachstumschancen oder Rückgangsrisiken des Betriebes.
Eine Vielzahl wirtschaftlicher Kennwerte liefert der Jahresabschluss, erstellt auf Grund der vom Betriebsleiter gesammelten und von uns ausgewerteten Daten (Buchführungspraxis).

Den Betrieben wird eine zuverlässige Interpretation der eigenen Ergebnisse ermöglicht durch die Gegenüberstellung der eigenen Betriebsdaten mit den Durchschnittswerten einer spezifischen Vergleichsgruppe, gegliedert nach erfolgreichen und weniger erfolgreichen Unternehmen (horizontaler Betriebsvergleich); die Entwicklung der einzelbetrieblichen Erfolgsdaten der letzten vier Buchführungsjahre wird ausgewiesen im vertikalen Betriebsvergleich.
Die Auswertung einer für die Struktur (Größe und Orientierungen) der luxemburgischen Landwirtschaft repräsentativen Auswahl von Bauern- und Winzerbetrieben (Testbetriebsnetz) liefert objektive Informationen über die wirtschaftliche und soziale Lage unserer Landwirtschaft, und somit auch die Grundlage zur wirtschaftlichen Betriebsberatung.
Sowohl gesetzliche Bestimmungen hinsichtlich des Datenschutzes, als auch unsere tagtägliche Praxis gewährleisten die absolute Vertraulichkeit der individuellen Betriebsdaten : es werden lediglich Durchschnittswerte, nie individuelle Daten, veröffentlicht.
In der Abteilung Buchführung der SER arbeiten zur Zeit 34 Leute :
24 Buchhalter sorgen für die Erstellung der Jahresabschlüsse und 10 Fachleute stehen den Betrieben beratend zur Seite.


 Wissenswertes... Wissenswertes ...
   Interne Links zur Gesetzgebung
  * Bildung eines Informationsnetzes landwirtschaftlicher Buchführungen

 Buchstellentag

Buchstellentag


 Publikationen
 Beroder&ComptaInfo
 50 Jahre Buchführung

50 Jahre Buchführung


 Kontakt
 Kontakt
Zum Anfang der Seite

Copyright © Service d'économie rurale   Rechtlicher Hinweis | Kontakt