Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg Service d'Economie Rurale du Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg
Suche  Erweiterte Suche
  Startseite | Neu auf dieser Site | Newsletter | Links | Feedback | Kontakt Hilfe| Sitemap | Infos zur Site
      ImprimerEnvoyer à

> Startseite > Beihilfen

Beihilfen

Eine Ebene höher

Hier finden Sie in gekürzter, übersichtlicher Form eine Beschreibung der Beihilferegelungen, welche im Zuständigkeitsbereich des SERVICE D’ECONOMIE RURALE liegen.

Wir informieren Sie insbesondere über den Gegenstand und die Höhe der Beihilfen, sowie die zu erfüllenden Grundbedingungen um in den Genuss einer Beihilfebewilligung zu kommen. Ausführliche Informationen können Sie den entsprechenden ministeriellen Richtlinien entnehmen.

Am Ende der Beschreibung für jede Beihilfe finden Sie einen Link zur aktuellen gesetzlichen Basis (Verordnungen und Richtlinien) bzw. zu spezifischen Dokumenten (Antrags- bzw. Meldeformulare), die Sie per Mausklick herunterladen und ausdrucken können.

Die einzelnen Beihilfen sind in folgende Themenbereiche unterteilt :

Wir möchten daran erinnern, dass die Eiweisspflanzen-, Schalenfrüchte- und Energiepflanzenprämie ab dem Jahr 2010 abgeschafft wurden; wobei die Eiweisspflanzen- und Schalenfrüchteprämie zugunsten der Betriebsprämie entkoppelt, die Energiepflanzenprämie jedoch ersatzlos abgeschafft wurde.



Zum Anfang der Seite

Copyright © Service d'économie rurale   Rechtlicher Hinweis | Kontakt